altrip

Konzert der Young Voices am 08. November

Konzert der Young Voices des MGV 1867 Altrip e. V.

Das Regino-Zentrum in Altrip verwandelt sich schon bald für kurze Zeit in einen Filmpalast. Inspiriert durch Filmklassiker und Kinohits haben die Young Voices des MGV Altrip e.V. mit ihrem Chorleiter Kevin Breitbach ein abwechslungsreiches Konzertprogramm zusammengestellt.
Auch der Jugendchor der Altriper Rheinfinken wird bei dieser Gelegenheit zu hören sein.

Es wird nicht nur ein musikalischer Ohrenschmaus geboten, die Sängerinnen und Sänger haben mit den Filmthemen gespielt und bereichern das Programm mit eigenen kleinen Clips.

Premiere ist am 8.11.2014 im Regino-Zentrum Altrip, Ludwigplatz.
Beginn: 19.30 Uhr. Der rote Teppich ist ab 19 Uhr zum Empfang ausgerollt.

Weitere Informationen unter www.mgv-altrip.de.


Flyer YoungVoices Konzert 2014

Konzert der Altriper Rheinfinken am 21.09.2014

Einladung zum nächsten Konzert der „Altriper Rheinfinken, Kinder- und Jugendchor e.V."


Nach Ideen der jugendlichen Chorsänger (13 Mädchen und 2 Jungen zwischen 12 und 18 Jahren) entstand das Musical "Romero und Julika". Es erzählt die Geschichte von zwei jungen Außenseitern mitten aus dem heutigen Leben. Julika gehört zur Clique der Reichen, Romero zur Gruppe der sozial Ausgegrenzten. Das Musical lässt die Zuschauer miterleben, wie Romero und Julika trotz aller Vorurteile, Widrigkeiten und schlechten Voraussetzungen zueinander finden.

Der Text stammt von Ulrike und Gerhard Weiler, Autoren erfolgreicher Schul-Musicals wie z.B. von "Paul Pinguin will's wissen" oder „Wimba“
Die Musik hat die Chorleiterin Christiane Schmidt komponiert, die damit bereits ihr viertes Musical zur Aufführung bringt.

Aufführung: Samstag, den 21.09.2014 um 17:00 Uhr im Reginozentrum Altrip, Ludwigsplatz 10

Eintritt: 9€ Erw./7€ Kinder, im Vorverkauf je 2€ billiger bei Evi's Trafik, Dürerstr.1 oder Tel: 06236-3180.

Mehr über die "Altriper Rheinfinken" erfahren Sie auf ihrer Homepage: www.rheinfinken.de

Plakat R&J

Konzerte in Waldsee und Altrip

Die Young Voices des MGV 1867 Altrip e. V. haben sich zu ihrem 25-jährigen Jubiläum mit der Big Band Otterstadt zusammen getan und das Sacred Concert von Duke Ellington erarbeitet.

Wir laden sehr herzlich ein, am 23. oder 24.11.2013 in Waldsee oder Altrip dabei zu sein.

Sacred Concert in Altrip und Waldsee

„Wimba“ – Ein Urwaldmusical

Der "Altriper Rheinfinken, Kinder- und Jugendchor" hat mit seiner Chorleiterin Christiane Schmidt ein neues Musical einstudiert:
"WIMBA"-ein Urwaldmusical, das zum ersten Mal in der Endfassung gespielt und gesungen wird.
Urheber dieses Musicals sind der Komponist Gerhard A. Meyer sowie die Texter Ulrike und Gerhard Weiler.
Dieses Team hat bereits mehrere fetzige Musicals veröffentlicht, die mit großem Erfolg, auch von den Rheinfinken, aufgeführt wurden.
 
In "WIMBA" erleben einige entdeckungsfreudige Kinder Unglaubliches im Urwald: Technik, die nicht mehr funktioniert, sprechende Pflanzen und Tiere...
Was steckt hinter dem geheimnisvollen und unheimlichen Zauber?
Können die Kinder das Rätsel lösen?
 
 
Aufführung:
Sonntag, der 10.11.2013 um 16:00 Uhr im Reginozentrum Altrip
 
Eintritt:
im Vorverkauf                  Erw. 6€, Kinder 4€ bei   Evi's Trafik, Dürerstr.1, 67122 Altrip
an der Abendkasse        Erw. 8€, Kinder 6€
 
Mehr über die "Altriper Rheinfinken" erfahren Sie auf ihrer Homepage:
www.rheinfinken.de

131110PlakatWimba

Sänger für Projekt gesucht

Liebe Sängerinnen und Sänger,

unser Chor "Young Voices" (MGV 1867 Altrip) wird dieses Jahr 25. Zu diesem Jubiläum  führen wir gemeinsam mit der Big Band des MVO Otterstadt erstmals Duke Ellingtons sakrales Werk "Sacred Concert" auf. Wir suchen Sängerinnen und Sänger die Lust haben bei diesem Projekt mitzusingen.

Projektsänger - Sacred Concert

Konzert "Liebe und andere Katastrophen"

Konzert "Liebe und andere Katastrophen"
Young Voices Altrip
am Sonntag, 4.11.2012,
Beginn: 17.30 Uhr, Kath. Kirche Altrip
Vorverkauf:
mgv-altrip.de

Plakat_Konzert 4.11.12

Altriper Rheinfinken: Uraufführung von "Im Zaubärwald"

Im Zaubärwald wohnt eine kleine Gruppe lustiger Bären, die sich necken und manchmal streiten.
Doch gegen die böse Hexe Etepetete müssen sie alle fest zusammenhalten.

Zum ersten Mal konnten die Altriper Rheinfinken am 01.10.11 eine Uraufführung präsentieren. Die Chorleiterin Christiane Schmidt hat das Musical „Im Zaubärwald“ selbst komponiert und getextet. Es ist auf den Hauptchor zugeschnitten, der zurzeit aus 25 Kindern im Alter von sieben bis 15 Jahren besteht. Das Vorprogramm wurde von den jüngsten (Vorchor im Alter von vier bis 7 Jahren) und den älteren SängerInnen (Jugendchor im Alter von zehn bis 15 Jahren) gestaltet. Der Vorchor hat die Zuhörer mit viel Spaß am Singen auf den vergnüglichen Nachmittag eingestimmt. Die zehn Sängerinnen des Jugendchores überzeugten durch ihre gekonnt mehrstimmig vorgetragenen Songs. Begleitet wurden sie wie immer hervorragend von Manuel Jandl (Klavier), Patrick Pilarski (Bass) und Tobias Nessel (Schlagzeug). Auch die Eltern haben tatkräftig zum Gelingen des Konzerts beigetragen, indem sie beim Kulissenmalen und Nähen der Bärenkostüme mitgeholfen haben. Das Publikum war begeistert von den Leistungen der jungen Sänger und Sängerinnen und belohnte sie mit kräftigem Applaus.

Am Sonntag, den 05.02.2012, wird das Musical nochmals in Kooperation mit den Westheimer Waldkehlchen im dortigen Bürgerhaus aufgeführt.

baeren2

baeren1


Bericht: Beate Faller-Stöckl
Fotos: Monika Gaß